Ist die Feuchtigkeit in den Wänden aufsteigen?

Das Gemälde wird von den Wänden springen und geschipt erscheinen?

Sie haben Feuchtigkeiten von Kapillarität

Die Feuchtigkeit und ihren Ursprung

Die Feuchtigkeit, die in den Wänden aufsteigt hat ihren Ursprung im Grundwasser und entsteht aufgrund des physikalischen Effektes der Kapilarität. In diesem Fall ist die Feuchtigkeit am Fuße der Wand maximal und nimmt mit zunehmender Höhe ab.

Man erkennt diesen Feuchtigkeitstyp aufgrund der Mineralrückstande an den Wänden. Diese sind nämlich im Wasser gelöst und bleiben, sobald sich dieses zurückzieht, als Flecken an der Wand sichtbar.

Damit das Wasser in den Wänden aufsteigen kann, muss Wasser im Boden, z.B. durch einen hohen Grundwasserspiegel, enthalten und die Minuspole der Wassermoleküle nach oben gerichtet sein.

Obwohl es Methoden zur Verdrängung des Wassers unter dem Haus gibt, sind diese sehr aufwändig und kostenintensiv. Die günstigste und effektivste Lösung besteht darin elektromagnetische Wellen auszusenden, welche die Wassermoleküle, die in den Kapillaren (Poren) der Wand aufsteigen, depolarisieren. Dadurch wird verhindert, dass die Wassermoleküle sich ausrichten und somit aufsteigen können.

Unsere Geräte haben ein internationales Zertifikat vom Institut ICNIRP. Dieses bescheiningt, dass die gesendeten elektromagnetischen Wellen dank der niedrigen Intensität und Frequenz weder für Personen, noch für Tiere oder Pflanzen schädlich sind.

Wie die Feuchtigkeit entfernen?

Die Folgen von Feuchtigkeiten

Die effektivste Lösung

Das HS-221 ist die neue, revolutionäre Lösung, die definitiv ausschließt, schnell und radikal billiger der Urdprung der Feuchtigkeit.

1 Jahr Rückerstattungsgarantie ihres Geldes

Wir sind von der Qualität dieses Gerätes sehr überzeugt. Aber falls Sie   mit dem Produkt nicht zufrieden  sind, und Sie haben die Garantieanforderungen gefolgt, schicken Sie uns ihre Daten zu folgender e-mail Adresse info@humitat-stop.com und Sie erhalten ihr Geld zurück. Sie übernehmen  kein Risiko.

Laden Sie sich unsere vergleichende Studie, um herauszufinden, was zu einem besseren Preis der Lösung Humitat-Stop höchste Qualität ist

Comparative study

 Die Vorteile der Lösung von Feuchtigkeiten mit Humitat-Stop

  • Außerordentliche Effizienz: Reduktion (> 60%) von Feuchtigkeit in nur 1 Monat
  • Es kann ohne Werke installiert werden. Es ist wie ein Bild hängen
  • Niedrige Kosten: Die Kosten sind 80% niedriger als bei herkömmlichen Lösungen verwendet
  • Verhindert, dass Krankheiten, die durch Feuchtigkeit: Wie Asthma, Rheuma und Atemwegsallergien
  • Sicher :ICNIRP zertifiziert nicht als schädlich für die Gesundheit von Menschen und Tieren Pflanzen
  • Installation ohne Werke, Lärm oder Staub

  • Beeinträchtigt nicht mit Radio, TV, Alarm und Schrittmachern

  • Effektiv die Feuchtigkeit durch Kapillarwirkung zu lösen

  • Keine Feuchtigkeit an den Wänden der Heizkosten um mehr als 30% reduziert

  • Keine Feuchtigkeit gibt es keine Form und Allergien zu vermeiden Gesundheit verbessert

  • Ohne Feuchtigkeit erhöht den Wert ihrer Immobilie und die Kosten zu senken

  • Wesentlich reduziert Feuchtigkeit in 1 Monat

  • Geeignet für Keller und Erdgeschoβ

  • 80% günstiger als herkömmliche Lösungen Feuchten zu entfernen

Basierend auf unserer Erfahrung bei der Entwicklung und Produktion von fortgeschrittenen elektronischen Geräten, hat Humitat Stop ein spezielles Gerät entwickelt, welches die Feuchtigkeit in Ihren Wänden beseitigt.

Die Produktion der Geräte wird nach den Vorschriften der ISO 9001 durchgeführt. Dies sorgt für konstant hohe Qualität der HS-221.

Durch das Aussenden von elektromagnetischen Wellen mit sehr niedrigen Frequenzen ist es möglich, die Feuchtigkeit in den Wänden zu entfernen. Trotzdem hat unser Gerät keine Auswirkungen auf die Gesundheit von Lebewesen, da die Emissionen des Gerätes nicht stärker sind als bei gewöhnlichen Haushaltsgeräten, wie zum Beispiel Waschmaschinen, Trocknern, Kühlschränken und Mikrowellen.

Unsere Geräte stoßen die Wassermoleküle richtung Grund ab und verhindern somit, dass Wasser aufgrund von Kapillarität in den Wänden aufsteigt. Obwohl dieses Verfahren etwas Zeit braucht, ist es auf längere Sicht sehr effektiv. Die Dauer des Prozesses hängt von der Dicke und dem Material der Wand ab.

Aufgrund des niedrigen Stromverbrauchs kann die HS-221 durchgängig eingeschaltet bleiben und somit schnellstmöglich Wirkung zeigen. In einem Jahr verbraucht das Gerät bei durchgängigem Betrieb weniger Strom, als ein Fernseher an einem Tag. Die Geräte werden mit einem externen Stromanschluss geliefert.

HUMITAT STOP garantiert eine Betriebsfähigkeit des Gerätes von mindestens 15 Jahren.

Unter normalen Bedingungen verringert die HS-221 die Feuchtigkeit in den Wänden innerhalb ein Monat um bis zu 60%.

Die Geräte sind in verschiedenen Ausführungen mit Wirkungsradien zwischen 4 und 30 Metern erhältlich. Für größere Bauwerke, wie zum Beispiel Kirchen, Schlösser, Museen, Regierungs- oder Industriegebäude, ist es möglich größere Flächen abzudecken, indem Sie mehrere HS-221 Geräte kombinieren.

Die Montage des Gerätes ist so einfach wie das Aufhängen eines Bildes. Sie können dies mithilfe der mitgelieferten Anleitungen und Schrauben leicht selbst erledigen.

technical characteristics

Unternehmen verlassen sich auf HS-221

BTG logo
Estrusec
AquaStop
Higros logo
Humedad Controlada Logo
Humezara logo
Invemev logo
Enhebra logo
logo-imperga
prohucon logo
promur logo
tratamientos-garbi logo
urik-logo
technosec logo
HSA Humidity solution logo

DISTRIBUTOR FOR AMERICA

Kontakt

Um mehr über das System erfahren, Fragen beantworten oder die Ausrüstung zu kaufen, können Sie uns per E-Mail kontaktieren, indem Sie das Formular ausfüllen

Humitat-Stop-product
  • info@humitat-stop.com

HS-221 Wände Entfeuchter

privacy Secured by thawte and following LOPD

Was unsere Kunden meinen

Das HS-221 ist das beste Produkt auf dem Markt mit Differenz in Qualität, Garantie und natürlich die Ergebnisse. Und das beste ist , die Zufriedenheit unserer Kunde und Freunde. Und zu wissen , daβ man geholfen hat , ein Problem zu lösen so gemeinsam aber auch wichtig wie es die Kapillarität ist. Dieses Problem kann Gebäude zum Abbruch bringen , auβerdem verbessert es erheblich die Gesundheit unserer Kunde.

Pedro Soria 

Wissenschaftlicher Hintergrund zur ElektroPhysiks

Geschichte der Wändetrocknung mit elektronische Methoden

Es war bereits im 19. Jahrhundert bekannt dass Brennholz getrocknet werden konnte, indem man es elektrischer Spannung aussetzte. Diese Methode wurde auch zur Trocknung von Textilien verwendet.

Im 20. Jahrhundert wurde dieses Verfahren dann auch bei der Trocknung von Wänden im Erdgeschoβ und  in Keller verwendet. Und in 1989 wird ein System mit einem elektromagnetischen Feld eingeführt , welches  Erfolg bei der Beseitigung der Feuchtigkeit hat, die in den Wänden und Mauern der Häuser eindrängen, und vom Gebäudefundament kommt. Dieses System benutzt die Technik der Elektroosmosis ohne Faden.

water molecule wall

Die Forschungsgrundlage zur Beseitigung der Feuchtigkeit an den Wänden

Wenn Sie Internet beraten, erhalten Sie Erklärungen über das Wassermolekul und die Kapillarität , und eine Formel für die Berechnung des Wasserauftriebes durch Kapillarität . Man erhält eine Höhe von 14m für ein Kapillar von ein Mikro. Das Wasser steigt höher sobald die Wändeporen schmaler werden.

Es wurde nachgewiesen , daβ die Wassermoleküle Dipole (wie kleine Magnete)  bilden, die  mit dem negativen Pole nach oben gerichtet werden , um durch die Wandporen aufzusteigen .  Dieses physikalisches Phänomen wird Kapillarität gennant.

Es gibt ein einfaches Experiment  um zu beweisen, daβ Wassermoleküle einen Plus-, und einen Minuspol an den Extremen besitzen. Beobachten Sie, wie ein Wassermolekül sich von seinen Kurs abweicht wenn ein elektrisches Feld vorhanden ist .

Sie können ganz einfach ein elektrisches Feld erzeugen, indem Sie zum Beispiel einem Kamm auf einen Gewebe aus Wolle reiben. Wenn Sie dann dieses Feld über strömendes Wasser, wie zum Beispiel aus einem Wasserhahn, führen, sieht man, daβ das Wasser in Richtung des Kammes gezogen wird. Dies läβt sich durch die Anziehungskraft zwischen den Wassermolekülen und der negativen Ladung des Elektrischen Feldes erklären.

 

 

Einen mächtigen elektrostatischen Feld im Hause zu bilden , ist nicht empfehlenswert für die Gesundheit und auβerdem würden wir elektrische Entladungen erhalten , wenn wir ein Gegenstand oder ein Haushaltgerät berühren welches an der Erde angeschlossen ist.

Die Elektro-Osmosis Systeme ohne Faden  senden  Radiofrequenzsignale (ohne Geräusche ) , welche die Verbindung aller negativen Pole der Wassermoleküle verhindern. Diese werden durch die Schwerkraft bis nach unter dem  Gebäudefundament abgestoβen.

Die Wirksamkeit für HS-221 ist zehnmal gröβer als die wireless Elektro-Osmosis Systeme , weil die Eindringung der Tonfrequenzwellen in Feststoffe  und Flüssigkeiten  viel besser ist als mit Radiofrequenz.  Man kann es feststellen, wenn Sie mit dem Auto in einem Tunel fahren , das Radio hört man nicht mehr , aber der Ton verstärkt sich.

Die Reichweite des Gerätes angetrieben von den Wassermoleküle hängt von der  Sendeleistung  und von der  Gröβe der Antenne ab. Heutzutage hat Humitat Stop eine weite  Geräteserie mit einer Reichweite von 4m bis 30m.

Das Verfahren die Wassermoleküle wieder nach unten zu senden , wurde festgelegt  in der Herstellung von einem elektromagnetischen Feld von sehr niedriger Frequenz und Leistung. Die Forschungsgrundlage wurde von den Studien von Professor Doktor Richard Ernst entwickelt. Dank dieses Studium hat er  in 1991 den Nobelpreis für Chemie erhalten.

Kontakt:

699929832 - 936500468

info@humitat-stop.com

Vía Bellavista nº80 Pallejà

(Barcelona) CP:08753

All rights reserved
Copyright © Humitat-Stop 2016